Sie sind hier:: Startseite / Essen teilen

Essen teilen - Ein Zeichen setzen im Advent

      Advent ist die Zeit des Teilens, Machen Sie mit und unterstützen Sie das Projekt, denn „Das Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.“ 

     
Liebe Gemeinde,
in der Adventszeit starten wir wieder die Aktion sEssen Teilen*, um Menschen zu helfen und ihnen eine Freude zu bereiten.
In St. Peter und Paul und St. Andreas stellen wir vom 1. Adventssonntag - 4. Adventssonntag einen Korb bereit, (O1P2. - 22.12.)
wo Sie haltbare Lebensmittel spenden kénnen und gerne auch Toilettenartikel. Wêre es nicht schên, wenn auch bedirftige Personen an Weihnachten sich ein schênes Essen leisten kênnen ? Rotkraut und Knédel, ein schênes Vesper, .... Ihre Spenden helfen und bereiten Freude.
Setzen wir ein Zeichen in der Adventszeit — teilen wir mit anderen.
Die Spenden werden wir noch vor Weihnachten an Bedirftige vor Ort verteilen und im Strohg&u-Laden abgeben.

Bitte beachten: keine verderblichen Lebensmittel wie Obst undGemiise: keine abgelaufenen Lebensmittelodergeëffnete Packungen. Auch diirfen wirkeine selbst gemachte Marmelade oder selbstgebackene Plêtzchen weitergeben.
http://www.kath-kirche-gerlingen.de

Lebendiger Adventskalender 2019
(Erstellt am 08. Dezember 2019)

Die Freiwilligenagentur Gerlingen

  • ein Angebot der Stadt Gerlingen, entstanden durch ein Kooperationsprojekt mit der Robert Bosch GmbH
  • unterstützt das wertvolle und vielfältige bürgerschaftliche Engagement in Gerlingen und zeigt Möglichkeiten zum Mitmachten auf
  • bringt Angebot und Nachfrage von freiwilligem Engagement zusammen
  • unterstützt kompetent und kostenlos Einrichtungen, Vereine und Dienste mittels einer Datenbank bei der Suche nach Helfern

Was wir tun

  • WIR BERATEN UND INFORMIEREN über Möglichkeiten eines Engagements in Gerlingen.
    Bringen Sie sich da ein, wo es Ihnen Spaß macht: Soziales, Kultur, Sport, Musik...
    mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen…
  • WIR VERMITTELN passende Kontakte zu Organisationen und Einrichtungen und
    übernehmen auf Wunsch die Kontaktaufnahme.
  • WIR WÜRDIGEN Ihre Bereitschaft, sich in die Gemeinschaft einzubringen, in Form von
    Danke-Festen, Fortbildungsangeboten und mehr.

Sich engagieren aber wo?

Besuchsdienste für Ältere, Jugendbegleitung, Inklusion für Menschen mit Behinderung...die Möglichkeiten sind vielfältig. In einem Gespräch erörtern wir Ihre Wünsche und Fähigkeiten. Unser Ziel ist es, Ihre persönlichen Vorstellungen mit den konkreten Aufgaben und Möglichkeiten in den gewünschten Bereichen in Einklang zu bringen.

FORTBILDUNG UND BEGLEITUNG freiwillig Engagierter sind wichtige Themen. Wir informieren
Sie gerne über aktuelle Fortbildungsangebote oder stellen bei Bedarf selbst welche zur Verfügung.

Tolle Projekte, aber wer macht mit?

Sie haben als Gerlinger Organisation, Verein, Einrichtung oder Initiative ein tolles Projekt oder Angebot und benötigen Mitmacher?

Gemeinsam mit Ihnen tragen wir zusammen, in welchen Bereichen und mit welchem Zeitumfang Helfer eingesetzt werden können. Für eine nachhaltige Vermittlung achten wir darauf, dass die Bedürfnisse der Engagierten nach Vielseitigkeit, eigenen Gestaltungsmöglichkeiten, interessanten sozialen Kontakten, einem festen Ansprechpartner ect. berücksichtigt werden. Machen Sie Ihr Projekt als Träger kostenfrei über unsere Datenbank publik und finden Sie so geeignete Helfer.